Unternehmen

Convenience and Medical Ice Industry

 

ICEFROCKS – die Marke von CRIO ice

ICEFROCKS ist die zentrale Marke des Unternehmens CRIO ice GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Birkenfeld bei Pforzheim. Das Unternehmen wurde im Sommer 2003 gegründet und verfügt heute über fünf Vertriebsniederlassungen in ganz Deutschland sowie eine Partnergesellschaft in Österreich. ICEFROCKS zählt zu den führenden Markenprodukten im Geschäftsfeld Produktion, Vertrieb und Handel von Convenience-Eis (Eiswürfel, Crushed-Eis und Scherbeneis). Neben dem Einzelhandel über die Vertriebskanäle Tankstellen, Getränkemärkte und Lebensmittelhandel, beliefert CRIO ice internationale Großabnehmer aus den Bereichen Gastronomie und Events mit ICEFROCKS Eiswürfel & Crushed-Eis.

Das inhabergeführte Unternehmen CRIO ice steht unter der Leitung von Herrn Reinhard Schweitzer und Herrn Carsten Schweitzer. Die Finanzierung wurde weitgehend durch Eigenkapital geleistet. Im Zuge der Geschäftstätigkeit für die Marke ICEFROCKS hat CRIO ice über 50 feste Arbeitsplätze mit zusätzlichen Saisonarbeitskräften vorwiegend in den Bereichen eigene Produktion und hauseigene Logistik geschaffen. Der internationale Ausbau von Marke und Unternehmen ist in vollem Gange.

 

ICEFROCKS – premium choice

Die Marke ICEFROCKS steht für höchste Qualität und Sicherheit bei Eisprodukten zur Kühlung von Getränken und Speisen. Dazu verwendet ICEFROCKS ausschließlich kristallklares Schwarzwaldwasser und ein spezielles Systemverfahren. Mit ICEFROCKS erhalten alle Kunden hygienisch einwandfreies nach dem International Food Standard (IFS 4.0 / higher level) zertifiziertes Premium-Eis für das gesamte Spektrum lebensmittelechter Anwendungen. Die praktischen Mitnahmepackungen mit dem hochwertigen Convenience-Eis werden bei den Verkaufspartnern vorwiegend über eigene ICEFROCKS-Kühltruhen mit dem blauen Frosch als Markenlogo verkauft.

 

Die ICEFROCKS - Story

Tropisch heiße Tage führten im Spätsommer 2002 zur Entdeckung einer ganz heißen Marktlücke – und dann zur Gründung des Unternehmens CRIO ice durch die Herren Carsten und Reinhard Schweitzer in Birkenfeld, Baden-Württemberg. Vom Start weg spezialisierte sich die Firma auf die industrielle Herstellung und den bundesweiten Vertrieb von Eiswürfel und Crushed-Eis. Zuvor wurden die beiden Gründer durch langjährige Erfahrungen mit dem amerikanischen und südeuropäischen Eiswürfel-Angebot zur Geschäftsidee „Convenience-Eis für Deutschland“ inspiriert. Damit war der Startschuss für die Erfolgsgeschichte der Markenprodukte von ICEFROCKS (Kurzform für: ICE Frozen ROCKS) gefallen.

 

ICEFROCKS – der medizinische Hintergrund

Das Wissen über professionelle Kältetechnik, deren medizinische Anwendungen sowie die nationale Logistik hat bei CRIO ice eine lange Tradition. Bereits 1984 gründete Herr Reinhard Schweitzer in Karlsruhe das Unternehmen CRIO Medizintechnik mit der Spezialisierung auf medizinische Kälte- und Sauerstofflangzeit-Therapie. Ein weiteres Standbein war dabei die Logistik im Bereich medizinische Gase-Versorgung. Innerhalb von zwei Jahrzehnten wurde CRIO Medizintechnik zu einem der innovativsten und erfolgreichsten Impulsgeber in der medizinischen Kältetechnik und der Sauerstoffversorgung im Homecare-Bereich. Der Jahresumsatz lag zuletzt im zweistelligen Millionen-Bereich. Herr Reinhard Schweitzer verkaufte die CRIO Medizintechnik 2004 an die Linde AG (heute: Linde Group), worin das Unternehmen vollständig integriert wurde. Herr Schweitzer sen. widmet sich seither durchgängig dem Aufbau und der Weiterentwicklung von CRIO ice.

 

ICEFROCKS – jede Menge, jederzeit, hygienisch einwandfrei

 

 
* (3,9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk höchstens 0,42 €/Min.)